Endlich, die Sommerpause ist beim HSV vorbei


Sommerpause ist für viele Fußballfans eine grausame Zeit, wenn es keine Turniere zu bestaunen gibt. Es entsteht eine Lähmung ab dem 34. der letzten Saison und dem 1. Spieltag der neuen Saison. Der Puls steigt langsam in der Zeit der Vorbereitung, da hier Vorbereitungsspiele stattfinden. Aber beim HSV ist die Sommerpause ab sofort vorbei. Mit Mancienne als Neuzugang wird die U21 Europameisterschaft zur Pflichtveranstaltung. Zumal sicherlich weitere Neuzugänge des HSV dort vorspielen werden.

Michael Ian Mancienne

Michael Mancienne ist aufgrund einer Sonderregelung bei der EM U21 dabei. So kann sich jeder Hamburger und HSV Fan diesen Neuzugang anschauen. Einen besseren Eindruck kann man von einem relativ unbekannten Spieler nicht bekommen. Unbekannt für Nicht-Nachwuchsmannschaften- und Nicht-Premier-League-Gucker. Für diese folgen ein paar Daten (Auszüge):

  • 50 Spiele in der Premier League
  • spielte die U21 Europameisterschaft 2009
  • spielte die Qualifikationsspiele für die U21 Euro-Qualifikation

Für diese Daten finde ich die Ablösesumme mit 2,5 Mio. Euro recht moderat, was sicherlich auch aufgrund seiner Verletzung zu Beginn des Jahres lag und auch, dass Mancienne mit seinen 1.84 m kein Gardemaß für die Premier League hat.

Die Europameisterschaft beginnt am 11.06.11 und endet am 25.06.11 mit dem Endspiel. Wäre doch schön, wenn wir Michael Ian Mancienne dort sehen würden. Mit diesen Selbstvertrauen könnte er dann zum zweiten Trainingslager des HSV anreisen und durchstarten. Denn er wurde als Stammkraft eingekauft, der neben Heiko Westermann in der Innenverteidigung spielen soll. Die Abwehr wäre dann mit Diekmeier, Mancienne, Westermann und Aogo gut aufgestellt. Aber zurück zur Europameisterschaft.

England spielt an folgenden Tagen:

  • 12.06.11: Spanien – England um 20:45 Uhr
  • 15.06.11: Ukraine – England um 20:45 Uhr
  • 19.06.11: England – Tschechien um 20:45 Uhr
  • 22.06.11: Halbfinalspiele um 18:00 oder 21:00 Uhr
  • 25.06.11: Endspiele um 18:00 oder 20:45 Uhr

Alle HSV Fans drücken Mancienne für seine Spiele die Daumen. Möge er erfolgreich, eingesetzt und unverletzt bleiben. Das Selbstvertrauen kann der schüchtern wirkende Mancienne gebrauchen, um einen guten Start in Hamburg beim HSV hinzulegen.

Nur der HSV!

This entry was posted in Rund um den HSV, Saison 2011/2012, Spieler and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>